Tag 10

Tja, alles klar an der Front. Tag 10 ohne nennenswerte “Schäden” überstanden. Bin zwar immer noch leicht nervös, allerdings abnehmend. Naja, aber über den Berg wohl noch lange nicht!?! Die Fruchtgummis mit Cola-Aroma müssen wieder verstärkt ran – laut Hersteller ohne Fett. Nicht, daß mich irgendwann der Schlag trifft, wenn ich den Spiegel schaue!

Hat nichts Neues zu vermelden.

Falun steht noch, Uni läuft, alles andere wie auf dem Stand vom Sonntag. Außer, daß ich wieder nüchtern bin (oh Wunder), das Fieber weg ist, ich allerdings immer noch nicht weiß und nachvollziehen kann, was hier eigentlich am Sa-Abend passiert ist, exakter ausgedrückt, wie man mir am Sa-Abend erklärt, für etwas verantwortlich zu sein, was gar nicht in meinen Entscheidungsbereich gefallen war, gefallen ist und fallen wird.

Weiterlesen Hat nichts Neues zu vermelden.

Tage 6, 7, 8 und die 9

So, nachdem hier mal ein paar Tage Pause war, das Neueste zum Selbstexperiment. Tja, also am Sa war dann der befürchtete Rückfall auch tatsächlich da, eine Diskussion während einer Party, der Party, hat mich dann doch so zu Hochformen auflaufen lassen, daß eine Fluppe fällig wurde.

Weiterlesen Tage 6, 7, 8 und die 9

Seiten: << 1 | 289 290 291 | 297 >>