Dicht daneben, janz dicht daneben …

… geographisch gesehen, lief das mit dem Schnee. Schade, ich kann zwar auf der einen Seite die Wetterberichte nicht der Lüge bezichtigen, denn es schneite heute doch tatsächlich schon in >>> Dalarna, aber eben nicht in Falun sondern in >>> Rörbäcksnäs, was ca. 200 km nordwestlich von Falun liegt. Da war die punktgenaue Prognose wieder einmal schlichtweg falsch.

Weiterlesen

Woche 5

So, Woche fünf ist erreicht. Ich kann nun aber nicht eindeutig sagen ob gerade so den Berg erreicht oder mit voller Schwung und Elan angekommen. Denn seit dem Wochenende, also seit Mo genauer gesagt, seit dem die Sinusitis ihren Rückzug angetreten hat – ganz exakt gesagt – , wird der Drang schon wieder stärker. Eine zu qualmen. Worauf schiebe ich das nun wieder? Streß steht eigentlich nicht vor der Tür. Seelenheil ist zwar nicht unbedingt befriedigend, aber ausreichend dahingehend, daß ich nicht Zigaretten als Kompensation einsetzen muß.

Weiterlesen

Zieht die Wollschlüpper an!

Freilich gilt die Aufforderung nur den hier Ansässigen – denn es wird kalt, verdammt kalt. Und weiß, wenn alles so bleibt, wie es nun schon drei unabhängige Wetterinstitute (SMHI, TV 4 und MSN-Wetter) meinen zu wissen und unermüdlich für Falun prophezeien. Und passiert es dann auch, wäre dies der früheste Wintereinbruch, den ich jemals hier miterleben darf. Und wenn nicht, dann sollte man sich langsam überlegen, ob man den Wetterbericht in Schweden nicht abschafft, der lügt eigentlich immer. Gerade wenn es um Falun geht.

Weiterlesen

Was für ein Wochenende!

Tja, auch wenn dieses mit dem Tag der Republik zu Ende geht (naja, das letzte mal habe ich diesen Tag wohl vor 18 Jahren gefeiert), feierlich war an diesem Wochenende irgendwie rein gar nichts. Im Gegenteil, bei der momentanen Wetterlage hier (grau, nass, kalt) sieht es beinah so aus, als wäre Falun in eine kollektive Depression verfallen. Man sieht kaum Menschen auf der Straße, die Studenten bewegen sich auffällig ruhig durch die Gänge, keine Partys, nichts. Es scheint, alles und jeder bereitet sich auf die Ankunft des Winters vor.

Weiterlesen

Seiten: << 1 2 | 314 315 316 317 318 319 320 | 329 330 >>